Bester Audio-Player für Linux: Audacious

Da meine Karriere als Computer-User in den 90ern begann, als das MP3-Format die digitale Musikwiedergabe wegen überschaubarem Speicherplatzbedarf bei akzeptabler Qualität revolutionierte, kam ich an WinAmp nicht vorbei.

Ubuntu 18.04 liegt aktuell “Rhythmbox” als Standard-Audio-Player bei. Damit komme ich allerdings gar nicht zurecht.

Empfehlenswerter Audio-Player, der zudem in den offiziellen Paketquellen der gängigsten Distributionen enthalten ist, ist meines Erachtens Audacious!

Wenn man jahrzehntelang WinAmp genutzt hat, findet man sich sofort zurecht.

Unter Ubuntu-basierten Distributionen lässt sich Audacious einfach installieren mit:

sudo apt-get install audacious audacious-plugins

Schreibe einen Kommentar